Schleifen

Mit Streuli Anforderungen an Toleranzgenauigkeit, Oberflächengüte und Zerspanbarkeit erfüllen

Oberflächenbearbeitung mit hochpräziser Genauigkeit

Streuli Filter- und Förderanlagen: für einen stabilen, zuverlässigen Fertigungsprozess mit Rein-KSS-Versorgung



Schleifanwendungen

Schleifen ist ein Verfahren der Oberflächenbearbeitung mit sehr präzisen Genauigkeiten. Es dient der Glättung von Oberflächen und der Definition von Endkonturen. Dabei wird überschüssiges Material mit den Schleifwerkzeugen spanförmig abgetrennt und eine maximale Planheit der Oberfläche mit einer gleichbleibenden Abtragsrate erreicht. So können selbst die härtesten Materialien wie Hartmetall oder Keramik sicher und mit hohen Maß- und Formgenauigkeiten sowie einer optimalen Oberflächenrauheit wirtschaftlich bearbeitet werden.


Materialhärte

100%

Maß- und Formgenauigkeit, optimale Oberflächenrauheit

100%


Swiss Made

Top Engineering und bewährte Qualität


Filter-Performance

Optimal-nachhaltiges und witschaftliches Filtersystem


Rasche Lieferung

Zeitnahe Inbetriebnahme Ihrer Filteranlage fürs Schleifen


Ihr direkter Draht

Rufen Sie uns an!
+41 41 798 01 01

Toleranzgenauigkeit, Oberflächengüte und optimale Zerspanbarkeit

Streuli Filteranlagen für Schleifprozesse


Eigenschaften

Der Einsatz von Kühlschmierstoff beim Schleifen trägt dazu bei, die Anforderungen an Toleranzgenauigkeit, Oberflächengüte und Zerspanbarkeit zu erfüllen.


Stabiler Fertigungsprozess für lange Standzeiten

Streuli Filter- und Förderanlagen sorgen dafür, dass beim Schleifen der Fertigungsprozess stabil verläuft mit zuverlässiger Rein-KSS-Versorgung. Die Standzeiten des eingesetzten Werkzeugs, der Pumpen und auch des Kühlschmiermittels werden verlängert. Die Oberflächengüte der bearbeiteten Werkstoffe wird verbessert.


Brauchen Sie einen starken Partner für Filteranlagen für Ihre Schleifprozesse?


Streuli

International





Seit 50 Jahren

Filter- und Förderanlagen

für die zerspanende Industrie