Fräsen

Mit Streuli Anforderungen an Toleranzgenauigkeit, Oberflächengüte und Zerspanbarkeit erfüllen

Stabile Fertigungsprozesse mit Streuli

Streuli Filter- und Förderanlagen: trotz Temperatur- und Schnittkraftschwankungen beim Fräsen ein stabiler Prozess



Fräsanwendungen

Fräsen ist eine Fertigungslösung insbesondere für die spanende Fertigung planer Flächen oder anspruchsvoller 3D-Konturen. Kennzeichnend für dieses Zerspanverfahren ist die kreisförmige Spanabnahme mit meist mehrzahnigen Werkzeugen und den immer wiederkehrenden Spanunterbrechungen. Dabei folgt jeder Umdrehung des Fräsers auf den Eingriff der Schneiden der Austritt aus dem Werkstück, weshalb Temperatur- und Schnittkraftschwankungen ein weiteres bestimmendes Merkmal der Fräsbearbeitung sind.


Prozessstabilität bei Temperatur- und Schnittkraftschwankungen

100%

Zuverlässigkeit bei der Rein-KSS-Versorgung

100%


Swiss Made

Top Engineering und bewährte Qualität


Filter-Performance

Optimal-nachhaltiges und witschaftliches Filtersystem


Rasche Lieferung

Zeitnahe Inbetriebnahme Ihrer Filteranlage fürs Fräsen


Ihr direkter Draht

Rufen Sie uns an!
+41 41 798 01 01

Fertigungsprozess stabil, Rein-KSS-Versorgung zuverlässig

Streuli Filteranlagen für Fräsprozesse


Eigenschaften

Der Einsatz von Kühlschmierstoff beim Fräsen trägt dazu bei, die Anforderungen an Toleranzgenauigkeit, Oberflächengüte und Zerspanbarkeit zu erfüllen.


Stabiler Fertigungsprozess für lange Standzeiten

Streuli Filter- und Förderanlagen sorgen dafür, dass beim Fräsen der Fertigungsprozess stabil verläuft. Die Standzeiten des eingesetzten Werkzeugs, der Pumpen und auch des Kühlschmiermittels werden verlängert. Die Oberflächengüte der bearbeiteten Werkstoffe wird verbessert.


Brauchen Sie einen starken Partner für Filteranlagen für Ihre Fräsprozesse?


Streuli

International





Seit 50 Jahren

Filter- und Förderanlagen

für die zerspanende Industrie